Rehabilitationssport

Sport bei Diabetes


Herzsport


Lungensport am Nachmittag


Orthopädie Mittwoch


Lungensport am Vormittag


Orthopädie Mo



Der Rehabilitationssport ist seit mehr als 20 Jahren ein Teil der Turnabteilung des TuS 1886 Sundern e.V.

Damals 1998 begann man mit einer Herzsportgruppe, tatkräftig unterstützt durch Frau Dr. Heesing.

Ganz schnell reichten diese 15 Teilnehmerplätze nicht mehr aus und eine weitere Gruppe kam hinzu.

Auch viele Sunderaner Ärzte kamen mit ins Boot. Sie leisten seitdem reihum den nötigen Dienst in diesen Gruppen. Das heißt: An jedem Übungsabend ist ein Arzt vor Ort.

Dr. Evers ist seit vielen Jahren der betreuende und beratende Arzt für die speziell ausgebildeten Herzsporttrainer/innen.

Mittlerweile bestehen drei Herzsportgruppen mit jeweils 20 Teilnehmerplätzen.

2006 wurde der Reha-Bereich um zwei Gruppen mit je 15 Plätzen für Sport bei Diabetes erweitert. Dies gelang durch tatkräftige Unterstützung des Arztes Dr. Rother, der bis heute diese Gruppen betreut.

Damit nicht genug, zusätzlich konnten in den nächsten Jahren vier Reha-Orthopädie-Gruppen mit insgesamt 60 Teilnehmerplätzen eingerichtet werden. Hier ist Dr. Müller der beratende Arzt für die Trainer/innen.

Weitere zwei Gruppen für Atemwegserkrankte gibt es seit 2017 und 2019.

Hier betreut und berät die Ärztin Dr. Darsow.

Fünf speziell qualifizierte Trainer und Trainerinnen leiten diesen breitgefächerten Reha-Bereich nebenberuflich und absolvieren ganz nebenbei noch die jährlichen Pflichtfortbildungen.

Alle zwei Jahre werden alle Reha-Sportangebote neu zertifiziert zur Anerkennung bei den Krankenkassen und Qualitätssicherung.

 

Kontakt

Infos, Anmeldung:

Monika Kaiser
Tel.02393 170015
E-Mail: m-m.kaiser@web.de

Buchhaltung, Kasse Rehabilitations-Sport:

Karin Scheffer
Tel. 02933 1621
E-Mail: tus-rehasport@hotmal.de

27. Mai 2020

Montagsgruppe startet wieder

Liebe Teilnehmer der Montagsgruppe, wir können am 8 Juni wieder starten. Aufgrund der Gruppengröße jedoch vorerst nur bei trockenem Wetter. Wir müssen draußen (Gummiplatz oberhalb von Halle 4) trainieren um die Abstandsregeln einhalten zu können. Bitte alle entsprechende Kleidung und eigene Matten mitbringen.

Beitrag lesen
27. Mai 2020

Kinderkurse

Liebe TuS-Mitglieder, da die Kontakteinschränkungen bis Ende Juni gelten, wird es leider vor den Sommerferien keine Sportangebote für Kinder und Jugendliche und auch keine Eltern-Kind-Kurse mehr geben. Wir starten hoffentlich ganz normal wieder nach dem 16.08.2020. Zunächst allerdings ohne neue Teilnehmer/innen. Trotzdem wünschen wir allen eine entspannte Zeit und schöne Ferien.

Beitrag lesen
19. Mai 2020

Bitte das Hygienekonzept beachten!

    Hygienekonzept Es gelten die vom Bund/Land kommunizierten Abstands- und Hygieneregeln. Die Abstandsregel von mindestens 1,5 m findet sich im Trainingskonzept wieder. Desinfektionsmittel und Papiertücher werden bereitgestellt. Die Trainer/innen lüften die Räume immer ca.10 Minuten vor und nach dem Training. Vor Beginn des Trainings bitte draußen am Haupteingang warten bis die vorherige Gruppe das Gebäude […]

Beitrag lesen
18. Mai 2020

Wir starten wieder!

Liebe TuS Mitglieder, endlich eine erfreuliche Nachricht. Wir dürfen wieder in die Hallen. Aus diesem Grund können die Gruppen starten. Viele werden auch in den Sommerferien stattfinden. Doch leider nicht wie gewohnt. Auch für uns gilt der Mindestabstand. Darum kann die Montagsgruppe von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr noch nicht starten. Bitte auch den Mindestabstand […]

Beitrag lesen
6. Mai 2020

Walking/ Nordic Walking. Es geht wieder los!

Heute kam die erlösende Nachricht, dass Breitensport im Freien wieder erlaubt ist, wenn die nötigen Abstandsregeln eingehalten werden können. Das ist in jedem Fall bei unserer Walking/Nordic Walking Gruppe der Fall. Wir treffen uns also um 8.50 Uhr “Aufm Stück”, wärmen auf und walken los. Nur eine Bitte – auch während des Laufs: Haltet die […]

Beitrag lesen