INSIDE Röhrtalschmiede – Heute: Der Dauerbrenner und sein Team der E1

INSIDE Röhrtalschmiede – Heute: Der Dauerbrenner und sein Team der E1

“Ich bin dem TuS eigentlich mein halbes Leben lang schon verbunden.” so Edgar Reinsch, Trainer der E1. Der Coach, der seit ca. 20 Jahren mit kleineren Unterbrechungen Jugendmannschaften trainiert ist eine Institution im Trainerdasein beim TuS. “Mich motiviert es aus vielen verschiedenen Charakteren ein Team zu bilden. Ich versuche mit Hilfe von Jens Stahl, der mein Co-Trainer ist, jeden Spieler besser zu machen. Vermitteln wollen wir, dass nur das Team zählt!” so Edgar oder vielen besser unter Eddy bekannt.
Unserer E1 ist es, in den bis jetzt 3 gespielten Meisterschaftsspielen gelungen eine maximale Punkteausbeute zu holen. Um weiterhin Punkte zu sammeln setzt sich jeder Spieler dafür ein.
So ist es Tjorben Stahl, der den Kasten sauber hält. Der Trainer sagt: “Der Nachname ist Programm, er ist eine Bank im Tor.”
Das Abwehrbollwerk besteht aus Mohammed und Leon. Zu Mohammed sagt der Coach: “Er ist unser rechter Verteidiger. Als Spieler wie auch als Junge allgemein hat er sich sehr gut entwickelt.” Leon ist linker Verteidiger. “Unser Terrier. Er gewinnt fast alle seine Zweikämpfe.” so Eddy. Und dann wäre da noch Thomas, der Dauerläufer. “Ich habe selten so einen ehrgeizigen Spieler gesehen.”
Einzigartig ist auch Lorik. Er ist der Techniker im Team. “Er ist am Ball super und hat immer das Auge für den Mitspieler.” so der Coach über seinen Schützling.
Ein technisch versierter Mittelfeldspieler ist Amir. “Amir ist da, wenn man ihn braucht. Er ist immer bemüht sich zu verbessern.”
“Alex, der im Spiel Mann gegen Mann sehr robust agiert ist ein klasse Verteidiger.” so Eddy.
Ronit, der devensiv stark ist und immer mit super Einsatz bei der Sache ist, ist ein weiterer Spieler in der erfolgreichen E1. Barant, der zwar noch ein paar Trainingseinheiten benötigt, ist sehr zuverlässig.
Für Spaß in der Truppe sorgt Giuseppe. “Seine Haare müssen liegen. Er ist ein witziges Kerlchen und wenn er will, ist er bärenstark in der Verteidigung.” schwärmt Eddy. Neu im Team ist Louis. Trainer Eddy sieht in ihm einen Jungen mit Potenzial. “Er ist sehr wissbegierig und mit einem sehr starken linken Fuß ausgestattet.

“Ebenfalls neu ist Constantin. Unser Neuzugang aus Langscheid. Er ist eine super Verstärkung als rechter Aussenstürmer harmoniert und mit Thomas und Lorik.”

All die Spieler können aber nur ihrem Hobby nachgehen weil neben Eddy auch Jens Stahl, als Co-Trainer dafür sorgt, dass die Truppe weiter mit Spaß Erfolg hat. “Jens ist mit Herz und Blut dabei. Ich bin froh, ihn im Team zu haben.” schwärmt Eddy. Und dann wäre da noch Enrico Scarfati. “Er ist unser neuer Torwarttrainer und gibt sein Wissen an Tjorben weiter. Guter Junge!” so Eddys abschließende Worte zu seinem Team.

Bedanken möchte sich das Team der E1 bei Meinhold Serverin von der Allianz Agentur für die Unterstützung bei der Anschaffung der neuen Trikots.