Damen

Damen verpassen Finalspiele beim Hallenfußball-Master

Nachdem sich unsere Damenmannschaft am gestrigen Samstag als Gruppenerster für die Endrunde qualifizieren konnte, fehlte heute leider ein Punkt zum Erreichen der Finalspiele. Dennoch war Trainerin Andrea Klöpper mit der Leistung des Teams zufrieden:
“Gerne möchte ich ein wenig Werbung für qualitativ hochwertigen Damenfussball machen, den wir gestern und besonders heute in der Endrunde des Hallenfussball Master Pokals der FLVW Kreise Lüdenscheid, Arnsberg, Iserlohn erleben durften.
Auch wenn wir gestern als Erster in der Qualifikationsrunde durchgekommen sind, konnten wir heute nicht unter die ersten Vier kommen. Unsere Damen haben das Viertelfinale knapp verfehlt, sich gegen mehrere Landesligisten jedoch stark behauptet.
Ein Damenturnier auf technisch hohem Niveau. Als Tipp für Zuschauer im nächsten Jahr.” so Klöpper zum Turnierverlauf der letzten beiden Tage!