Fußball

Neues aus der Abteilung

5. Februar 2023
HALLEN-STADTMEISTER! 🏆

Da ist das Ding! Nach einem 4:0-Sieg über den SuS Westenfeld 1921 e.V. im Finale holten sich unsere jungen Wilden den Pott und Titel des Hallenstadtmeisters! 🏆🥇 Außerdem wurde Marc Kinnbacher (Torhüter unserer Zweiten) zum besten Torhüter und Anas Boukidar zum besten Torschützen ausgezeichnet! Einen ausführlichen Bericht bekommt ihr morgen 🔜

Beitrag lesen
5. Februar 2023
F1 gewinnt Turnier des RW Wenholthausen

2 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage erspielte sich unsere F1 in der Vorrunde der Gruppe B.Auch das Halbfinale gewann das Team und holte sich im Endspiel nach einem 9- Meterschießen mit einem 4:2 den Turniersieg.

Beitrag lesen
5. Februar 2023
Bambinis jubeln beim JIFE-Cup

5 Spiele, 5 Siege und 13:0 Tore. Dazu eine Menge Spaß. Besser als amvergangenen Sonntag ging es nicht. Unsere Bambinis erreichten ein 1:0 gegen den SC Lennetal, ein 3:0 gegen den TuS Züschen, ein 2:0 gegen den SV Schmallenberg/Fredeburg, ein 1:0 gegen den BC Eslohe und ein 6:0gegen die JSG Reiste/Wenholthausen. Da war es klar, […]

Beitrag lesen
26. Januar 2023
TuS präsentiert zwei Winterneuzugänge bei Testspielauftakt

Im ersten Spiel nach der Winterpause gegen RW Westtönnen konnte Trainer Fabio Granata auf zwei Winterneuzugänge zurückgreifen. Özgür Dogan vom SV Hüsten 09 und Jonah Sasse, der vor seinem USA-Aufenthalt beim SuS Langscheid-Enkhausen spielte, entflohen gemeinsam mit dem Team dem Winter im Sauerland und spielten beim 1:1-Remis ihre ersten Minuten im TuS-Dress. „Özgür ist auf […]

Beitrag lesen
26. Januar 2023
TuSler trotzen dem Schnee ❄️

Schnee im Sauerland? Für viele Wintersportler sorgten die Schneefälle und frostige Temperaturen für ein Lächeln. Für unsere Fußballer/innen, die sich in der Vorbereitung befinden sind die Bedingungen nicht ganz so optimal. Das Röhrtalstadion ist immer noch weiß und ein Trainingsbetrieb vorerst noch nicht möglich. Da müssen also Alternativen her.Unsere Erste absolvierte unter Anleitung unseres Physios […]

Beitrag lesen

Spielberichte

20. November 2022
U17 wiederholt Pokalgewinn 🏆

Unsere U17 hat überzeugend das Finale gegen den gut organisierten, defensiv ausgerichteten Gegner SV Bachum/Bergheim gewonnen.Obwohl der eng stehenden Gegner versuchte die Räume zu minimieren, suchte unsere U17 immer eine spielerische Lösung. Mit viel Ballbesitz und auch einigen gute Möglichkeiten, konnten Fynn Hoheiser und Theo Soest die TuS-Röhrtalschmiede mit 2:0 in Front bringen.In der 2. […]

Beitrag lesen
15. November 2022
Nach schwächerem Start am Ende verdient gewonnen

Zum letzten Heimspiel kamen noch einmal viele Zuschauer ins Röhrtalstadion. Gegen den TuS GW Allagen konnte die Herbstmeisterschaft eingefahren werden. Anstatt anzuspornen schien die Tatsache eher zu hemmen. Trotz spielerischem Übergewicht strahlten die Hausherren zu wenig Gefahr aus. Immer wieder kam es zu leichten Fehlern im Spielaufbau. Glück hatten die Sunderner kurz vor der Halbzeit, […]

Beitrag lesen
13. November 2022
Heimdreier für die U17

Gegen einen sehr starken SuS Stadtlohn, der immer eine spielerische Lösung hatte, erarbeitete sich unsere U17 wichtige 3 Punkte. Von unserer Seite war es gerade in der 1.Halbzeit ein zähes Spiel. Es fehlte die Leichtigkeit und Lockerheit, trotzdem gelang den Jungs nach einem schönen Angriff über Theo Soest und Fynn Hoheiser durch Niklas Schulte die […]

Beitrag lesen
13. November 2022
U13 unterliegt RW Lüdenscheid

0:2 hieß es am Ende gegen den RW Lüdenscheid Mit 3 Stammspielern weniger trat unsere Elf optimistisch gegen den Tabellenersten aus Lüdenscheid an. In der ersten Halbzeit ergab sich nach nur 10 Minuten eine gute Torchance, die leider nicht verwandelt werden konnte.Kämpferisch versuchte unsere Elf in Führung zu gehen, doch scheiterte immer wieder am stärker […]

Beitrag lesen
8. November 2022
U15 entscheidet Spiel in Schlussphase

Nach einigen Heimspielen ging es für unsere C1 zur U14 vom FC Iserlohn. Eine ganz wichtige Partie, so trennten beide Teams gerade einmal 3 Zähler. Sundern startete deutlich besser und aggressiver, als noch in der Vorwoche gegen Neheim. Iserlohn war sich beim Spielaufbau hohem Druck ausgesetzt, was zur Folge hatte, dass der TuS zu einigen […]

Beitrag lesen