Neuzugang für das Pometti-Team

Neuzugang für das Pometti-Team

Mit Stefan Horn verstärkt zur neuen Saison hin ein alter Jugendspieler des TuS Sundern das Pometti-Team. Der 33-jährige, der seit 2010 beim SuS Westenfeld spielte, lernte das Fußballspielen im Röhrtalstadion. Von der F-Jugend bis zur C-Jugend durchlief Stefan Horn die Jugendmannschaften des TuS, bevor er dann lange Zeit gar keinen Fußball mehr spielte.
Nun ist er also wieder zurück beim TuS. ” Ich wollte mich fußballerisch einfach nochmal verändern und im Seniorenbereich neue Erfahrung sammeln. Dafür habe ich mich für meinen Jugendverein, den TuS Sundern entschieden.” so Horn.
Andreas Mühle, sportlicher Leiter des TuS Sundern sagte zum Neuzugang folgendes: “Wir freuen uns, dass mit Stefan ein erfahrener Stammspieler aus der A-Liga die verjüngte Mannschaft unterstützen wird.”

Und wir sagen: Willkommen zurück!