Geisterspiele für den guten Zweck!

Geisterspiele für den guten Zweck!
 
Liebe Sunderaner,
 
‚Taten statt Tore‘, so heißt das Krisen-Motto der Fußballabteilung des TuS Sundern! Wir berichten euch nun schon seit
Wochen was unsere Fußballer, Trainer und Vorstand so alles auf die Beine gestellt haben. Es wurde nicht gezögert, sondern
es wurden Hilfsbereitschaft, Eigeninitiative und Solidarität, schnell in die Tat umzusetzen!
 
Nun würden wir uns gigantisch freuen, wenn ihr uns unterstützen würdet!!!
 
Beteiligt euch an unseren virtuellen ‚Geisterspielen‘ und kauft virtuelle Tickets, Bratwurst und Waffeln in unserem Shop.
Folgt diesem Link und mit ganz wenigen Klicks könnt ihr uns z.B. über Paypal unterstützen:
 
https://www.geisterspieltickets.de/tus-1886-sundern
 
Das Rörtalstadion ist nun schon seit 5 Wochen gesperrt. In diesem Zeitraum passieren normalerweise ca. 10.000 Menschen
die Eingangstore und sorgen für Umsatz, von dem der Sportverein vorrangig lebt. Über eure Solidarität und Hilfe würden wir
uns freuen, um die ausfallenden Einnahmen einigermaßen zu kompensieren
 
Via diverser Online – Zahlungsmöglichkeiten (u.a. Paypal…) gehen 80% der gespendeten Summe direkt an die Fußballabteilung
des TuS 1886 Sundern e.V. Der Rest geht an die Stiftung #WeKickCorona und wird für entstandene Gebühren verwendet.
  
Vorab VIELEN DANK und bleibt gesund 🍀🍀🍀
Das Vorstandsteam des TuS Sundern
 
PS.: Bitte teilen-teilen-teilen 💪🏽💪🏽🙏🏼🙏🏼