Ferien-Fußballcamp 2021 – Fotostrecke der kompletten Woche ☀️⚽

16. Fußballcamp wieder ein Erfolg

Es ist ein fester Termin im Kalender der Fußballabteilung und vieler Kinder, die seit Jahren dabei sind. Zum 16.Mal führte der TuS in der letzten Ferienwoche das beliebte Fußballcamp durch. 91 Kinder nahmen daran teil und erlebten trotz der Coronapandemie eine Fußballwoche bei schönstem Fußballwetter. Das zuvor ausgearbeitete Hygienekonzept sowie die Übermittlung der Regeln an alle Familien, sowie das regelmäßige Testen, ließen das Fußballcamp auch 2021 stattfinden. Leider muss man schon etwas sagen, dass der TuS aufgrund der Bestimmungen im vorherigen Jahr geübt war, dieses Camp unter bestimmten Voraussetzungen durchzuführen. 

Neben den Trainings- und Spielformen, eingeteilt in vier festen Gruppen, konnten die Kinder sich auch an der Fußballwand oder dem großen Fußballdart beweisen. 

Beim Fußballabzeichen wurde das Erlernte gezeigt und beim täglichen Mittagessen im Stadtkrug Sundern konnten sich alle Teilnehmer/innen stärken. Wie immer war das Essen super!

Einziger Wermutstropfen in dieser Woche war, dass das beliebte Abschlussspiel ‘Kinder gegen Trainer und Eltern’ aufgrund der einzuhaltenden Regeln nicht stattfinden konnte. 

In den strahlenden Augen der Kinder konnten sich zwei ganz besonders freuen. Elmar Josef Kaiser und Hendrik Schulte wurden für besondere Leistungen und fairem Verhalten geehrt und dürfen bald ein Wochenende im Sportzentrum Kaiserau verbringen. 

Und so war das Fußballcamp wieder eine rundum gelungene Aktion! 

Der TuS bedankt sich ganz besonders bei den Trainer/innen Chiara, Johanna, Klaus, Alex, Arne, Niclas, Maurizio, Adrian, Tim, Detlef und Andreas,

bei den ehrenamtlichen Helferinnen Heike und Lisa, beim Organisationsteam um Susanne und Andreas, sowie bei allen Eltern, die mit dazu beigetragen haben, dass das Fußballcamp auch 2021 durchgeführt werden konnte!

Und ein großes Danke an alle Kinder, das hat Spaß gemacht!